• Auf Tournee
Info
  • Eintrittspreise
  • Tickets
  • Barrierefreiheit
Inszenierungen
  • Familienprogramm (A-Z)
  • Abendprogramm
  • Theater mobil
  • Puppenfilm
Schulen und Kindergärten
  • Besuch im Theater
  • Theater Mobil
  • Theaterpädagogik
  • Weitere Angebote

  • Spielplan
  • Eintrittspreise
  • Reservationen
  • Newsletter für Lehrpersonen
Über uns
  • Theater
  • Verein
  • Theaterleitung
  • Team
  • Geschichte
  • Infrastruktur
  • Kooperationen
  • Sponsoren
Neuigkeiten
  • Aktuelles
  • Newsletter
Weitere Angebote
  • Theater-Bistro
  • Gastspiele
  • Vermietung
  • Junger Theaterrat
  • Kurse
  • Geburtstag feiern
  • Geschenk-Gutscheine
Bild: Tim Rod

Zurück

Lesung mit Noemi Somalvico

Gastveranstaltung Literaturhaus Wyborada

Lesung: Noemi Somalvico
Moderation: Sara Räss

Bild: Tim Rod

Lesung mit Noemi Somalvico

Gastveranstaltung Literaturhaus Wyborada

Lesung: Noemi Somalvico
Moderation: Sara Räss

In ihrem Debütroman "Ist hier das Jenseits, fragt Schwein" verführt Noemi Somalvico vom Diesseits ins Jenseits. Dabei tun sich zahlreiche Fragen auf: Geht es hier wirklich um Gott? Das Jenseits? Gar das Paradies?

Erstmal jedenfalls um das Schwein. Das Schwein ist alleine und bläst Trübsal. Auch das Reh ist nicht so ganz obenauf, nachdem der Hirsch es verlassen hat. Nur der Dachs hat keine Liebes- und Beziehungsprobleme, dazu ist er viel zu beschäftigt: Er hat einen Apparat erfunden, mit dem man die Dimension wechseln und sich direkt in Gottes Wohnung beamen kann. Nur dass halt auch Gott physisch und psychisch ziemlich runter ist und mit seiner Schöpfung nicht so viel anzufangen weiss. Gemeinsam machen sie sich schließlich auf eine Reise, bei der allerdings nicht nur Fragen nach der technischen Zuverlässigkeit der Zeitmaschine auftauchen.

Über das Diesseits und das Jenseits unterhalten sich die Autorin und Sara Räss, Studierende am deutschen Seminar der Universität Zürich.

Anmeldung: literaturhaus@wyborada.ch

Bild: Voland & Quist

Donnerstag

25.08.

19.30

Lesung mit Noemi Somalvico

Buchen